Personalentwicklungskonzepte

Entwicklungsorientierter Umgang mit Menschen

Viele Schlagworte wie Talentmanagement, Gender & Diversity Management, Frauenquote, Generation Y & Z und Fachkräftemangel tragen zu einem recht diffusen Bild bei, welche Schwerpunkte Personalentwicklungskonzepte in der heutigen Zeit haben sollten.

Alle haben jedoch ein gemeinsames Ziel: eine möglichst gelungene Passung zwischen Unternehmen und Mensch / Mitarbeiter herzustellen.

Um diese bestmögliche Passung zu erzielen bieten sich diverse Ansätze, die vor allem die Ressourcenstärkung und Kompetenzentwicklung der Menschen in Unternehmen im Fokus haben.

Neueste Studien zeigen längst, dass bei der Entwicklung der Kompetenzen von Führungskräften insbesondere die Qualitäten der Emotionalen Intelligenz von größter Bedeutung sind. Diese zu entwickeln, befähigt z.B. Führungskräfte eine resonante Führung mit ihren Mitarbeitern zu praktizieren, sie individuell zu motivieren und zu hohem Engagement zu inspirieren.

Die Verbindung zu sich und seinen individuellen Ressourcen herzustellen, nicht nur auf kognitiver sondern auch emotionaler Ebene, wirkt stärkend.

Hierfür eignen sich u.a. methodische Ansätze aus der Achtsamkeitslehre und Stressbewältigungsmethoden.